BSLBATT BUSBATTERIETECHNOLOGIE

Die spezielle Herstellung und das innovative Wärmemanagement sind entscheidend für die Leistung, Sicherheit und Langlebigkeit der BSLBATT-Batterietechnologie. Das effiziente Design ermöglicht auch eine kostengünstige und vollautomatische Produktion.

Produkt Spezifikationen

Drop-in-Ersatz für Blei-Säure-Batterien

Elektronische Spezifikationen

  • Nennkapazität
    142Ah
  • Leerlaufspannung
    370V
  • Selbstentladung
    <3% pro Monat
  • Zyklusleben
    > 3000 (bei 10 ° C Entladung, 100% DoD)
  • EqPb (entspricht Blei-Säure-Batterie)
    170Ah
  • Stromspannung
    370V

Mechanische Daten

  • Maße (LxBxH)
    1.176 x 704 x 370 mm
  • Gewicht
    361.4 kg / 759lbs
  • Gehäusematerial
    Handelsüblicher Stahl
  • Schutzart
    IP65
  • Zelltyp / Chemie
    Diamant - LiFePO4
  • Gruppenmodus
    116S

Lade- und Entladespezifikationen

  • Entladekraft
    180 kW max
  • Ladeleistung
    33 kW
  • Energiegehalt
    59 kWh (nominal)

    52.6 kWh (verwendbar bei 90% DOD)

    47 kWh (verwendbar bei 80% DOD)

  • Energiedichte
    207 Wh/l 155 Wh/kg
  • Batterie Level
    ECE R 100.2 Tests bestanden
  • Entladungsimpulsstrom
    136A (54C) (1 s)
  • Arbeitsspannungsbereich
    324.8-417.6V

Temperaturangaben

  • Ladungstemperatur
    0°C to 50°C
  • Entladetemperatur
    -20 ° C bis 55 ° C / -4 ° F bis 131 ° F
  • Lagertemperatur
    0 ° C bis 40 ° C / -4 ° F bis 113 ° F.

Konformitätsspezifikationen

  • Zertifizierungen
    CE, UN 38.3, UL, IEC, CB, ISO9001
  • Versandklassifizierung
    UN 3480

Kommunikationsmethode

  • Fahrzeugkommunikationsmodus
    CAN
  • Kommunikationsmethode anzeigen
    RS485

LEISTUNG

Zertifizierungen

  • UL2580
  • IEC
  • ROHS
  • 18001
  • ISO
  • 388-CE
  • UN38.3

Verbunden Produkte

BSLBATT LiFePO4-Batterien für die Materialtransportindustrie